Willkommen    Praxisteam    Bilder    Sprechstunde    Anfahrt    Impressum

Beratung     Behandlung     Mädchen     Wahlleistungen        Datenschutz

 

behandlung

Wie fühlen Sie sich ?

Bin ich gesund ?                      Oder bin ich krank ?

Ist das etwa "normal" ?         Wie geht es mir ? 

Zuweilen können Sie die Frage eindeutig beantworten, aber noch viel öfter antworten Sie:

Ich fühle mich mal mehr oder weniger gesund / krank.

In meiner Sprechstunde stelle ich viele Fragen: nach Ihren körperlichen Beschwerden, nach Ihrer Lebenssituation und den etwaigen Belastungen, nach Ihrer seelischen Befindlichkeit. Diese ganzheitliche Betrachtung von „Körper und Seele“ halte ich gerade für das Verständnis von Frauengesundheit sehr hilfreich.

Ich versuche aber nicht nur, die Gründe einer Erkrankung zu erforschen (medizinisch Pathogenese, von Pathos = griech. Leiden). Genauso wichtig finde ich die Frage: Was hält uns gesund oder was hilft uns beim Gesundwerden?

Dieses nennt man die Lehre von der Salutogenese (lat. Salutas = Gesundheit, Wohlbefinden). Entscheidend dafür sind die Gewißheit und die Erfahrung, für sich selbst verantwortlich zu sein und auf die  körpereigenen Widerstandskräfte bauen zu können. Diese Erkenntnis ist eine wichtige Voraussetzung, um Belastungen und Erkrankungen zu bewältigen.

Darum lautet das Motto meiner Praxis auch:

Gesundheit und Wohlbefinden!


Frauen haben in der heutigen Gesellschaft andere Herausforderungen zu bewältigen als noch vor einigen Jahrzehnten. Neben den Männern sind nun auch Frauen regelmäßig berufstätig, bewältigen aber dennoch den Haushalt und betreuen die Kinder.

Eine meiner wichtigsten Aufgaben als Frauenärztin sehe ich daher darin, Sie beim Gesundbleiben zu unterstützen, beim Achten auf das Gleichgewicht von Streß und Entspannung und beim Entdecken und Stärken Ihrer körpereigenen Kräfte.

Hierzu stelle ich Ihnen nicht nur mein medizinisches Fachwissen zur Verfügung: Ich höre Ihnen zu, um Beschwerden ganzheitlich abzuklären und Krankheiten dauerhaft zu überwinden!